Photo-highlights 2017 and Hello 2018

Das neue Jahr hat Einzug erhalten und damit auch wieder eine Menge guter Vorsätze, – wie zum Beispiel, mich etwas mehr um diesen Blog zu kümmern (hust). Dabei habe ich ein paar gute Ausreden für 2017, warum das eben nicht so gut geklappt hat: Hochzeit, Job-Wechsel und ein Umzug haben mich ganz schön auf Trab gehalten. 2017 war in dieser Hinsicht ein sehr spannendes Jahr, aber viel Zeit für andere große Projekte war da kaum, und auch die Fotografie blieb dabei leider irgendwann auf der Strecke. Dabei wollte ich doch so viele Portrait-Shootings machen… Aber vielleicht wird es ja dieses Jahr wieder besser.

Neben dem Blog (jetzt übrigens mit eigener Domain!) und der Fotografie habe ich mir auch vorgenommen, mir gesundheitlich sehr viel mehr Gutes zu tun und endlich mal richtig fit zu werden: Zu derzeit 3 Mal pro Woche Yoga soll noch irgendein Muskelaufbau-Training hinzukommen (Functional Trainig o.ä.). Vielleicht wird es auch hier auf dem Blog ein paar mehr Wellness- und Sportthemen aus Japan, bzw. Tokyo geben, falls es etwas Spannendes zu berichten gibt.

Was letztes Jahr leider auch ziemlich kurz gekommen ist und dieses Jahr wieder mehr Beachtung bekommen wird, sind kleinere Reisen innerhalb Japans sowie wieder mehr Tokyo-Erkundungstouren. Jetzt lebe ich hier ja seit mittlerweile 3,5 Jahren und nutze die unzähligen Veranstaltungen mmer noch kaum.

Und damit der Beitrag nicht zu trocken wird, anbei noch einige meiner (selbst geschossenen) Fotohighlights des letzten Jahren; viel Spaß damit und ich hoffe, ihr bleibt mir weiterhin mit dem Lesen treu 🙂

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s